powered by cineweb

 

14.8. - 27.8. 2017
3.Kino-Open Air im Schlossgarten Wertingen

 

Das Programm zum Download


Einlass ab 20.00 Uhr - Filmbeginn 21.00 Uhr


Mo 14.8. HIDDEN FIGURES


John Glenn umkreist 1962 als erster Amerikaner die Erde. Der kalte Krieg trennt Osten
von Westen, der Rassismus in den USA Weiße von Schwarzen. Doch in der NASA ermöglichen 3 schwarze Mathematikerinnen die erfolgreiche Expedition von John Glenn:
Zuerst werden sie von den Kollegen verlacht. Doch auf Grund ihres Könnens müssen sie
schließlich direkt in die Raketensteuerung eingreifen. Absolutes Feelgood Movie!
Tolle Stimmung - nach einer Wahre Begebenheit - unser Eröffnungsfilm!



Di 15.8. SIE NANNTEN IHN SPENCER

PROGRAMMÄNDERUNG:
Aufgrund der Wetterlage zeigen wir
SIE NANNTEN IHN SPENCER für 6,00.- Euro im Kino (21.00 Uhr).
Dafür kommt Grießnockerlaffäre ins Open Air (21.00 Uhr).


Carlo Pedersoli war der Überzeugung, jeden Beruf ausgeübt zu haben außer Jockey
und Balletttänzer. Er war Schriftsteller, elffacher italienischer Schwimmchampion,
zweifacher Olympiateilnehmer, Wasserballeuropameister, Sänger, Komponist, Pilot,
Flugunternehmer, Modedesigner, Fabrikant, Drehbuchautor, Produzent & nicht zuletzt
Erfinder einer Art Einwegzahnbürste. Er beherrschte 6 Sprachen. Seinen Weltruhm jedoch
verdankt Carlo knallharten Backpfeifen & schlagfertigen Sprüchen – als Schauspieler
unter dem Pseudonym Bud Spencer. An der Seite von Terence Hill wurde ein
Bösewicht nach dem anderen zur Schnecke gemacht, niemand ließ die Fäuste so fliegen
wie Bud Spencer. Ihre Western Komödien avancierten zu Kulthits und begeisterten
ein Millionenpublikum. Zwei seiner Fans wollen nicht nur Anekdoten sammeln,
sie machen sich auf die Reise zu ihrem ewigen Idol.



Mi 16.8. Familineabend: ICH EINFACH UNVERBESSERLICH 3


EINTRITT FÜR ALLE NUR 6,50.-
Die Handlung für ICH ist simpel gestrickt; damit dürften auch die Kleinsten Gefallen
an dem Film finden. Die Größeren freuen sich über eine kleine Zeitreise in die eigene
Kindheit und machen sich einen Wettbewerb daraus, jede Anspielung auf das
Jahrzehnt von Neonfarben, Popper-Haarschnitten und Karottenjeans zu finden.
Super Sound mit Klassikern aus den 80ern - gute Stimmung vorprogrammiert!!!



Do 17.8. ALIBI.COM


Der neuste Publikumshit des französischen Regisseurs und Schauspielers Philippe Lach
Greg ist Geschäftsmann und sein jüngster Coup ist die Gründung des überaus erfolgreichen
Unternehmens Alibi.com: Die zumeist männlichen Kunden werden bei Bedarf
mit Alibis nach Maß beliefert. Zusammen mit seinem Partner Augustin und dem neuen
Mitarbeiter Medhi wenden sie dabei alle Formen der Kunst an, um ihre Klienten zu
decken oder ihnen aus der Patsche zu helfen. Doch dann lernt Greg die schöne Flo
kennen – und wenn diese eins verabscheut, dann sind es lügende Männer. Selbstredend,
dass Flo unter keinen Umständen den Hintergrund von Gregs Erfolg erfahren
darf. Doch als Greg eines Tages Flos Eltern kennenlernt & ausgerechnet in ihrem Vater
einen der treusten Kunden von Alibi.com erkennt, nimmt das Chaos seinen Lauf…



Fr. 18.8. GRIEßNOCKERLAFFÄRE


Die bayerische Komödie des Jahres - natürlich nach der Vorlage von Rita Falk.
Im Polizeihof Landshut wird ein toter Polizist gefunden. Der Letzte, der mit dem
Barschl zu tun hatte, war... der Franz!!!


Sa. 19.8. DAS PUBERTIER

Jan Weiler schrieb 2014 mit dem "Pubertier" das perfekte Buch für die ganze Familie.
Die 22 hochamüsanten Geschichten über muffelige, maulfaule Pubertierende und ihre
nicht minder peinlichen Eltern stürmten die "Spiegel"-Bestsellerliste und belegten
mehrere Monate den ersten Platz.



So 20.8. GRIEßNOCKERLAFFÄRE


Die bayerische Komödie des Jahres - natürlich nach der Vorlage von Rita Falk.
Im Polizeihof Landshut wird ein toter Polizist gefunden. Der Letzte, der mit dem
Barschl zu tun hatte, war... der Franz!!!



  Mo 21.8. DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN

Ein modernes Märchen über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einer jungen
verträumten Frau, die nach dem Sinn des Lebens sucht, und ihrem Nachbar, einem
alten Witwer, der mit dem Leben eigentlich schon abgeschlossen hat. Am Ende stehen
sie nicht nur in einem geradezu zauberhaften Garten, sondern sind sich einig, jeder
auf seine Art, dass die ganz große Magie das Leben selbst ist. Ein Zauber liegt über
diesem Film – als würde eine keltische Amelie ihr Feenreich entdecken. Doch Bella
Brown hat außer der Frisur und dem träumerischen Blick wenig mit der fabelhaften
Kultfigur gemeinsam. Dank seines äußerst liebevollen Blicks für seine Figuren und
jedes noch so kleine Detail ist Regisseur Simon Aboud die Schaffung einer ganz eigenen
und besonderen Welt gelungen, in der der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind.



  Di 22.8. Familienabend DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

FAMILIENABEND IM OPEN AIR - EINTRITT FÜR ALLE NUR 7,00.-
Die bildgewaltige Neuverfilmung des berühmten Klassikers! Geist und
Energie des Films sind unwiderstehlich: die Geschichte wird mit Frische,
Lebendigkeit & Flair neu erzählt! Wunderbarer Soundtrack (Überlänge)



  Mi 23.8. DIE VERFÜHRTEN


Regie Preis für Sofia Coppola in Cannes: Beste Regie 2017
Hochkarätig besetztes Sezessionskriegsdrama von Sofia Coppola um einen verwundeten
Soldaten, der die Schülerinnen und Lehrerinnen eines Mädcheninternats auf unheilvolle
Weise in seinen Bann zieht. Die Geschichte spielt in einer Mädchenschule im
Jahr 1864, die während des tobenden Bürgerkriegs eine sichere Zuflucht vor den
Schrecken der Außenwelt bietet. Als in unmittelbarer Nähe ein verletzter Soldat entdeckt
und zur Pflege in die Schule gebracht wird, gerät das geregelte Leben der
Frauen durch seine Anwesenheit aus den Fugen. Schon nach kurzer Zeit erliegen die
Frauen dem Charme des Soldaten – Eifersucht und Intrigen vergiften zunehmend das
Zusammenleben. Es beginnt ein erotisch aufgeladenes Spiel mit unerwarteten Wendungen,
das Opfer auf beiden Seiten fordert. Intelligentes, subtiles Arthouse-Kino von
unwirklicher Schönheit & einigem Humor. Nicole Kidman, Kirsten Dunst, Colin Farrell



Do 24.8. MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE

Haarscharf geschliffene Dialoge und ein wunderbares Ensemble sorgen
für eine herrliche Komödie. Französisches Kino vom Feinsten!


Fr. 25.8. KILLERPILZE - Immer Noch Jung

 Sie waren die jüngste Rockband Deutschlands und ein Plattenvertrag bei Universal machte die "Killerpilze" berühmt und erfolgreich. Doch das Aus bei dem Erfolgslabel brachte ihre Karriere abrupt zum Absturz. David Schlichter und Fabian Halbig zeigen in ihrem Film, wie sich die Bandmitglieder in jahrelanger Arbeit und durch die Gründung eines eigenen Labels ihren Weg zurück zum Erfolg erkämpfte.


Sa 26.8. LA LA LAND

Romantik verboten? Nicht, solange ich noch da bin sagt der Regisseur!
Der Film von Damien Chazelle ist ein Traumtanz durch das Leben und die Künste. Er
hat Bilder und Musik, die einem das Herz aufgehen lassen und bekam nebenbei noch
einige Oscars in diesem Jahr. „La La Land“, ein alter Spitzname für Los Angeles - die
Stadt der funkelnden Lichter und verglühenden Sterne - ist ein Film zwischen den
Genres und Zeiten. Ein perfekter Open Air Film unterm Sternenhimmel...


So 27.8. DER STERN VON INDIEN

Das ist Abschlussfilm - Eintritt 7,50.- (als Dankeschön)

Wunderschöner Film voller Wärme, Opulenz und Hoffnung. Erzählt von den bewegenden letzten Monaten vor Indiens Unabhängigkeit und der Loslösung von Großbritannien.

Mehr Infos...


 Einlass ab 20.00 Uhr - Filmbeginn 21.00 Uhr
Kartenvorverkauf im Kino Wertingen
Abendkasse im Schloss & Kino Wertingen!


  Eintritt Erwachsene 8,50.-
FAMILIENABEND: Ermäßigter Eintritt für Alle 6,50.-
Kinotage bzw Vergünstigungen entfallen beim Open Air
Filme mit Überlänge 9,00.- (Familienabend 7,00.-)


 

Mit freundlicher Unterstützung von Wagner Automobile - Autos aus Leidenschaft

 

 

 

Mühlgasse 10
86637 Wertingen


OPEN AIR


Anfahrt zum Filmtheater

Telefon: 08272-992888
Programm: 08272-992866

Partner von CINEWEB